• Greta

Kennenlernen

Ihr habt mich ja bereits kennengelernt: Greta, die Neue. Gerne will ich euch aber noch persönlich ein paar Dinge von mir erzählen. Denn wo ich herkomme, wisst ihr - so glaube ich - noch nicht.


Bevor die beiden Betreuerinnen mich in den Transporter gesteckt haben, habe ich zusammen mit meinem Halbbruder im Eselheim von Esel in Not gewohnt. Dies zusammen mit rund 70 anderen Eseln. Mein Halbbruder Leon durfte leider nicht mit auf die Reise kommen. :-(

Leon und ich wurden ins Eselheim gebracht, weil sich unsere vorherige Besitzerin nicht mehr gut um uns kümmern konnte. Wir wurden ungenügend verpflegt und umsorgt. Im Eselheim wurden wir dann wieder aufgepäppelt, sodass ich jetzt wieder fit und munter bin.


Ich bin gespannt, was mich hier erwarten wird. Die Ankunft war jedenfalls schon recht gemütlich. Ich habe mich gleich wohl gefühlt - und meine Mitbewohnerin Luci scheint eine liebenswürdige Gesellin zu sein.


Zudem gibt es hier einige neugierige Menschen, die zu uns ans Gatter kommt. Man ist das spannend...



Scheinbar sind nicht nur die Menschen neugierig - sondern auch diese kurzohrigen, anders riechenden Nachbarn. Obwohl diese grösser sind als wir, scheinen die ein bisschen Angst vor uns zu haben. Luci und ich sind halt schon ein bisschen furchterregend - zwei so junge, dynamische Wesen mit Schalk - da wird einen schon Respekt entgegengebracht. Richtig so - schliesslich sind wir denen in Sachen Intelligenz überlegen! Ich weiss, ich bin etwas überheblich. Aber leider ist dem so - dies ist nicht eine Aussage von mir, sondern eine bekannte Tatsache. Esel sind intelligenter als Pferde. Zugegeben, dafür sind wir keine Grazien.


Zurück zu Luci und mir: Wir verstehen uns bereits richtig gut. Ich denke, wir könnten Freundinnen werden...



Luci scheint für jeden Schabernack bereit zu sein, das ist toll. Da kommt eine Menge Spass auf uns zu...

Heute haben wir jedenfalls schon mal Frauchens neue Mehlbürste geklaut:




Unsere Fantasie kennt keine Grenzen - deshalb werden wir sicherlich noch weitere spassige Dinge finden, die wir machen können...


Bis bald.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen